Wanda Treumann (1889-?)

Wanda Treumann wurde am 17. November 1889 in Koclo, heute Polen geboren. Sie war Schauspielerin und Filmproduzentin.

Wanda Treumann kam mit ihrem Ehemann Karl Treumann aus Leipzig nach Berlin und erhielt hier Schauspielunterricht an Emanuel Reichers (1849-1924) Theaterschule. 1910 gab sie ihr Debüt am Trianon-Theater, weitere Bühnenstationen waren das Neue Theater und das Königgrätzer Theater. Bei einem Auftritt am Berliner Lustspielhaus wurde sie von dem dänischen Schauspieler Viggo Larsen (1880-1957) entdeckt. Er zählt zu den Stummfilmpionieren der ersten Stunde.

Viggo Larsen brachte Wanda Treumann zum Film, wo sie mehrere Jahre seine Filmpartnerin war. Zusammen mit ihm und ihrem Ehemann Karl Treumann gründete sie dann um 1912 die Treumann-Larsen Film GmbH in Berlin-Lankwitz.

Als Schauspielerin wirkte Wanda Treumann in mindestens 30 Filmen mit, als Produzentin war sie sogar für über 80 Filme verantwortlich, von denen viele jedoch sehr kurz waren. Nach ihren letzten Filmen zog sie sich 1922 aus dem Filmgeschäft zurück.

Ihr genaues Todesdatum ist nicht bekannt. Wanda Treumann soll Mitte der 1920er-Jahre im Alter von 36 Jahren gestorben sein. Sie war allerdings 1929 noch in dem Theaterstück "Ein Geschlecht“ zu sehen gewesen.

Film Sterne Verlag 153/3

Filmografie (Auswahl | Fettdruck = im Archiv)

  • 1910: Entsühnt (Darstellerin)
  • 1910: Welke Rosen (Darstellerin)
  • 1910: Die Pulvermühle (Darstellerin)
  • 1911: Die Geliebte des Chinesen (Darstellerin)
  • 1911: Vergebens (Darstellerin)
  • 1911: Komtesse und Diener (Darstellerin)
  • 1911: Opfer der Untreue (Darstellerin)
  • 1911: Madame Potiphar (Darstellerin)
  • 1911: Ihr Jugendfreund (Darstellerin)
  • 1911: Die weiße Sklavin - 3. Teil (Darstellerin)
  • 1912: Der Eid des Stephan Huller (Darstellerin)
  • 1912: Die Abenteuer von Lady Glane (Darstellerin)
  • 1913: Ein Schwur / Du sollst nicht schwören (Produzentin)
  • 1913: Wir lassen uns scheiden (Darstellerin, Produzentin)
  • 1913: Frida (Produzentin)
  • 1913: Die Sumpfblume (Darstellerin, Produzentin)
  • 1914: Büßer der Schuld (Produzentin)
  • 1914: Das Geheimnis der M-Strahlen (Produzentin)
  • 1914: Wie Axel ein Kostüm bekam (Produzentin)
  • 1914: Die Ahnfrau (Produzentin)
  • 1915: Geschwister Lorris / Die drei Lorris (Produzentin)
  • 1915: Der Tag der Vergeltung (Produzentin)
  • 1916: Das Panterkätzchen (Produzentin)
  • 1916: Die Bachantin (Produzentin)
  • 1917: Die Erzkokette (Produzentin)
  • 1917: Das Nachträtsel (Darstellerin)
  • 1917: Die nicht lieben dürfen (Produzentin)
  • 1917: Und er lebt doch (Produzentin) 1918: Der Dieb (Darstellerin, Produzentin)
  • 1918: Erste Liebe (Produzentin)
  • 1918: Das Glück im Eulenhof (Produzentin)
  • 1918: Der Erbe von Skialdingsholm (Produzentin)
  • 1918: Das Musikantenmädel (Produzentin)
  • 1918: Du sollst nicht töten (Produzentin)
  • 1918: Die Prinzessin von Montecuculi (Produzentin)
  • 1918: Helga (Produzentin)
  • 1918: Ihr Junge (Produzentin)
  • 1918: Zaungast des Lebens (Produzentin)
  • 1918: Zu Dir gehöre ich (Produzentin)
  • 1918: Wanda's Trick (Produzentin)
  • 1918: Der nicht vom Weibe Geborene (Produzentin)
  • 1918: Elly und Nelly (Produzentin)
  • 1919: Die da sterben, wenn sie lieben (Produzentin)
  • 1919: Der violette Tod (Produzentin)
  • 1919: Das Hexenlied (Darstellerin, Produzentin)
  • 1920: Das Land der Verheißung (Produzentin)
  • 1920: Salome (Produzentin)
  • 1921: Die Frau im Tunnel (Produzentin)
  • 1921: Moderne Frauen oder: Der Dieb (Produzentin)
  • 1921: Die Frau mit den zehn Masken. 1. u. 2.
  • 1922: Die Frau mit den 10 Masken. 3. u. 4.
  • 1922: Greuel der Finsternis (Produzentin)
  • 1922: Der Schrei aus der Tiefe (Produzentin)
  • 1922: Die tugendhafte Tänzerin (Darstellerin)

Portrait- und Szenenkarten

Film Sterne Verlag 87/4

Film Sterne Verlag 153/5

Das Nachträtsel | Wanda treumann - Viggo Larsen
D 1917 | Verlag Herm. Leiser 9256

 

Literatur- und Quellenverzeichnis

Andreas-Andrew Bornemann / Postkarten / Text

Wer etwas zu berichten oder zu berichtigen hat kann sich gerne beteiligen.
Einfach eine E-Mail an mich senden und mitmachen.

Collector's Homepage - www.cyranos.ch
Wikipedia - Die freie Enzyklopädie